^Nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5

August 2017

31.August
Auch heute war ein toller Tag, wir gingen nicht so weit wandern da wir ziemlich müde sind von den vielen Eindrücken der letzten Tagen.
Wir gingen an die Unfallstelle von Insha die vor 4 Jahren verunglückte, unser Frauchen hat das sehr mitgenommen.... 
Nach dieser schönen Wanderung sind wir zurück ins Hotel um uns aus zu ruhen. Morgen gehts wieder nach Hause und da freuen wir uns schon auf Balou, Juma und Mama Angel.

Bis bald, Bellamy und Bahia
110707 resized113122 resized110611 resized


30.August
Tag 3 in Arosa
Auch heute gab es eine Wanderung an einen wundeschönen Ort, Strassberg heisst das dort.....
Oben angekommen sassen wir in der Gartenwirtschaft und es wurde uns Wasser hingestellt denn nich nur die Menschen haben durst wir auch.
Auch dies haben wir wieder super gemeistert es war ein wunderschöner Ausflug!
Bis bald Bahia und Bellamy

Ps: Ihr wollt sicher wissen wo Balou, Juma und Angel sind...
Balou und Juma sind zu Hause geblieben, denn die mögen nicht mehr so laufen und Angel ist mit Melanie zusammen, sie durfte mit ins Geschäft.
144403 resized115035 resized101625 resized


29.August
Ferien mit Bellamy und Bahia Tag 2
Hab gar nicht gewusst das es so hügelig ist in den Bergen.... mal hoch laufen dann wieder runter...
Auf dem Weg kreuzen dich seltsame Gestalten....wie zum Beispiel Biker, Fussgänger mit Stöcken.... Menschen mit Hunden und eine Herde Kühe aber da wollt ich nicht durch... die haben mich so doof angeschaut das ich Angst hatte aber meine Schwester Bellamy die ist einfach durch... also wollte ich ja kein Feigling sein und bin dann auch durch die Herde Kühe durch. Zum Schluss fuhren wir mit dem Bus ins Dorf da wir nicht mehr laufen wollten... ab in die Gartenwirtschaft und dann ins Zimmer.
Alles in allem gut gemeistert unser Frauchen ist stolz auf uns..
Aber jetzt sind wir k.o. 

Bis bald wieder Bahia und Bellamy
114750 resized83148 resized33758 resized


28.August
Bahia und Bellamy in Arosa
Nach einer Autofahrt von zweieinhalb Stunden sind wir in den Bergen angekommen. Wir waren noch etwas spazieren und dann in ein, man nennt es Hotel, gegangen.
Bellamy hat das Bett genommen und chillt schon und ich Bahia nimm den Boden im Gang...
Wir sind völlig k.o. und werden uns nun ausruhen.
Mal sehen was morgen auf dem Programm steht.

Bis bald Bahia und Bellamy
165053180439180527


27.August

Bahia vom treuen Wesen
Es ist an der Zeit mal was von unserem Sorgenkind Bahia zu berichten.
Bahia ist nun seit gut 5 Wochen wieder bei mir und seit 3 Wochen kann ich sagen, dass sie endlich zur Ruhe gekommen ist. 
Mit meiner Geduld und mit viel Liebe konnte ich ihre stürmische Art etwas zähmen :-) Auch schön an der Leine laufen klappt super!
Ich weiss nur von Erzählungen was sie alles für Probleme hat und die musste ich aber zuerst selber noch zusätzlich heraus finden.
Bahia wurde das Territorialverhalten regelrecht angelernt.....und somit hat sie das Vertrauen zu den Menschen verloren und dies auf zu bauen ist nicht einfach, aber ich bin dabei dies zu schaffen.
Geht nicht, gibt's bei mir nicht. In der Zwischenzeit waren wir auch in einer Hundeschule um dieses Menschen Problem zu trainieren und dies mit Erfolg.
Klar braucht sie Abstand und eine gute sichere Führhand und dann klappt dies und ich bin überzeugt sie wird früher oder später die Menschen lieben....ich arbeite daran.
Nun ist sie auch mit 10 Monaten schon läufig und somit müssen wir eine kleine Pause im Training machen, da ihr Hormonhaushalt ziemlich untereinander ist und sie gar nicht weiss was mit ihr passiert. 
Ich werde weiter trainieren und ich bin überzeugt aus Bahia wird eine super tolle Leonberger Hündin.....
Ob ich sie nochmals platziere kann ich noch nicht sagen.....wenn, dann muss sie sich die Menschen aussuchen....

Bis bald wieder, Marina
093731120226


20.August
Heute bekam ich einen besonderen Schnappschuss von Nikita.
(Amazing Nikita vom treuen Wesen)
Frauchen Sandra hat mit Nikita an einem Plauschparcour mit gemacht und ein Fotograf hat dieses Foto gemacht.....
Nikita1

Copyright 2018   "Leonberger vom treuen Wesen"